Systemische Aufstellung, Konstanz, Samstag

Lade Veranstaltungen

Seminartag mit Systemischen Familienaufstellungen

Systemische Aufstellungen geben die Möglichkeit, nicht geklärte Verstrickungen und Traumatisierungen aus der Herkunftsfamilie zu erkennen und zu lösen. Denn gerade diese Themen sind es, die sich im gegenwärtigen Lebensbereich fortsetzen. Ungelöste Konflikte mit Eltern oder anderen Familienmitgliedern spiegeln sich in den Beziehungen mit unseren Partnern, Kindern, Chefs oder Mitarbeitern wieder.
Aufstellungen dienen dazu, Versöhnung in Lebensbereiche zu bringen, die bis dahin belastend und verletzend waren. Wir schauen auf das, was löst und das, was verbindet.
Der Seminartag bietet Raum für Aufstellungen zu Beziehungsthemen, Lebensfragen, beruflichen Zusammenhängen oder Krankheiten.

Termin:
Samstag, den 10.10.2020
Uhrzeit: 09:30 bis ca. 17:00 Uhr

Ort:
Hofhaus im Paradies, Räumlichkeiten Ruff. Weber. Architekten
Brauneggerstr. 34a, 78462 Konstanz

Seminarleitung:
Bettina Fechner, Heilpraktikerin

Kosten:
für Teilnehmer mit eigener Aufstellung: € 140,- / Tag
für teilnehmende Beobachter: € 40,- / Tag

Anmeldung:
Bettina Fechner, Heilpraktikerin, Im Hugenberg 7, 78234 Engen

Tel. 0 77 33 – 50 36 77
info@bettinafechner.de

Oder über das folgende Anmeldeformular: 

Anmeldung zum Seminartag in Konstanz Samstag, den 10.10.20

Teilnehmender Beobachter/in 40€Aufsteller/in: Kosten 140€

Sie erhalten in Kürze eine Anmeldebestätigung mit weiteren Details zu Zahlungsoptionen. Der Betrag ist bis zum Seminartag einzuzahlen oder in bar vor Ort zu begleichen.